In eigener Sache: Kein Geld verdienen, aber auch keines verlieren

Muss der*die Content Creater*in alles alleine stemmen und sich zwischen einem bezahlten Auftrag oder unbezahltem Herzensprojekt entscheiden? Ich denke nicht. Daher wird es nun eine kleine Änderung auf giorgious.life geben.